Skip to content


Dieses Besteck ist essbar und könnte weltweite Plastikprobleme lösen

Weltweit haben wir immer größere Probleme mit der Verschmutzung der Natur durch Plastikmüll. Fische verenden qualvoll in den Meeren, Parks und Seen werden immer dreckiger und die Böden verseuchen und werden unfruchtbar. Am meisten Schaden verursachen jedoch die großen Fabriken in denen Plastik mithilfe von Erdöl hergestellt wird. All dies müssen wir ändern, wenn wir in der nahen Zukunft friedlich und im Einklang mit der Natur auf der Erde leben möchten.

Eine Lösung ist das essbare Besteck aus Indien

Das Besteck weicht in den ersten 15 Minuten nicht auf, sodass man ohne Probleme eine Suppe, oder anderweitig flüssige Nahrung zu sich nehmen kann. Am Ende der Mahlzeit wird das gutschmeckende Besteck dann einfach gegessen, ohne Müll zu hinterlassen. Löffel, Gabel und Messer gibt es natürlich auch in verschiedenen Geschmacks-Richtungen!

Teile den Artikel mit deinen Freunden oder Verwandten und helfe mit solche innovativen Ideen weiter zu verbreiten!

Noch keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Like uns auf Facebook