Zum Inhalt springen

Getränktemarkt schmeisst alle Nestlé-Produkte raus

Wieder eine gute Nachricht!

Der Getränkemarkt Getränke Grözinger hat alle Nestlé Produkte aus dem Sortiment verbannt. Mit ihrer Aktion möchten Sie unter Anderem auf die katastrophale Arbeitsweise des Gross-Konzerns hinweisen und einen Teil dazu beitragen die Bedingungen auf der Erde zu verbessern.

Zur Info: Die Firma Nestlé gehört mit Coca Cola, McDonalds und anderen Firmen zu den grössten und umstrittensten Konzernen der Welt und auch zu denjenigen die mit menschenverachtenden Methoden Geld verdienen. Nestle ist unter Anderem dafür bekannt den Afrikanern das Wasser zu stehlen und für katastrophale Bedingungen in diesen Gebieten zu sorgen.

Viele Produkte wie zum Beispiel Vittel, Nestea und Perrier sind bereits aus dem Sortiment entfernt – nun folgten auch KitKat, Nuts und San Pelligrino.

„Uns ist sehr wohl bewusst, dass wir nicht gegen alle Ungerechtigkeiten auf dieser Welt etwas unternehmen können, allerdings können wir durch diese Aktion ein wenig auf die Problematik hinweisen“, erklärten sie auf ihrer Facebook-Seite.

Offizielles Statement vom Getränkemarkt Grözinger

Statement vom Getränkemarkt zu Nestle-Produkten

Schicke den Artikel deinen Freunden oder Bekannten und helfe mit einen positiven Wandel herbeizuführen!

Quelle: Nur Positive Nachrichten

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Abonniere den gute Nachrichten Newsletter


Dieser Newsletter soll dir Kraft und Motivation geben. Erhalte wöchentlich positive Nachrichten direkt in dein Postfach. Zum Beispiel über Erfolge von anderen die bereits neue Wege gehen, neue Projekte auf der Erde und positive Ereignisse in Deutschland und der gesamten Welt.

...

Like uns auf Facebook