Zum Inhalt springen

Machen statt reden: Blog aufbauen und die Wahrheit verbreiten

In diesem Artikel zeigen wir dir wie du auf einfache Weise einen Blog gründen und Aufklärungs-Arbeit leisten kannst und auch damit Geld verdienst.

Thema finden

Worüber möchtest du die Menschen aufklären? Möchtest du allgemein über die Themen berichten die falsch laufen oder eher einen spezifischen Bereich wie zum Beispiel die Ernährungs & Pharma-Lügen ansprechen? Hier ein paar Ideen:

  • Geldsystem (Illuminati, Wie die Weltbank arbeitet usw.),
  • alternative Energien (Freie Energie, Wasserstoff-Autos,
  • Chemtrails (Aufnahmen, Funktionsweise usw.),
  • Ernährungs & Pharma-Lügen (Krebs-Heilung, Aufklärung über chemie-verseuchte Nahrung, McDonalds, Coca Cola usw.)

Such dir Themen raus bei denen du den Drang verspürst deine Mitmenschen aufzuklären!

Website/Blog erstellen

Jetzt brauchst du eine Domain und eine Website bzw. Einen Blog. Entscheide dich ob du eine kostenlose Domain haben willst oder eine die 2-3 € im Monat kostet.

  • Die kostenlosen sehen jedoch meist dann so aus: DeinBlogname.bplaced.net
  • Eine kostenpflichtige so: DeinBlogname.de

Wir empfehlen eine kostenpflichtige Domain bei one.com zu buchen.

Facebook, Instagram vk Seite

Nachdem der Blog steht kannst du eine Facebook, Instagram und vk (vk.com) Seite zum Blog gründen. Hier ist empfehlenswert nur soviel Kanäle vertreten zu sein die du auch täglich pflegst. Es bringt nicht viel überall einen Kanal zu haben, wenn nur auf einem wirklich regelmässig Inhalte kommen.

Mit canva.com kannst du leicht Titelbilder oder aufklärende Grafiken für erstellen.

Geld verdienen

Du kannst auch Geld verdienen und dir ein Einkommen mit deiner Arbeit aufbauen.

Biete doch zum Beispiel aufklärende Filme, Bücher über alternative Medizin oder Survival Ausrüstung über deinen Blog an. Du kannst die Produkte von anderen Shops empfehlen und dadurch Provision erhalten. Hier einige Shops die Partnerprogramme anbieten mit denen du den Lesern Produkte anbieten kannst:

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Abonniere den gute Nachrichten Newsletter


Dieser Newsletter soll dir Kraft und Motivation geben. Erhalte wöchentlich positive Nachrichten direkt in dein Postfach. Zum Beispiel über Erfolge von anderen die bereits neue Wege gehen, neue Projekte auf der Erde und positive Ereignisse in Deutschland und der gesamten Welt.

...

Like uns auf Facebook