Zum Inhalt springen

Russland spricht zu Deutschland – glaube den Lügen über Russland nicht!

Propaganda gab es im 2. Weltkrieg und gibt es auch heute noch. Die großen Medien in Deutschland und anderen europäischen Ländern verbreiten Lügen und Hetze gegen Russland.

Die Russen wenden sich daher an Deutsche und westlichen Völker und sagen, man soll die Lügen nicht glauben, die über Russland verbreitet werden.

Bitte teile den Artikel und helfe mit die Wahrheit zu verbreiten und den Zusammenhalt aufzubauen!

5 Kommentare

  1. Reiner Jerczynski Reiner Jerczynski

    Hallo Ivan,
    ich hatte,bedingt durch meine Erziehung,schon immer eine bessere Meinung von Dir und deinen Brüdern und Schwestern,als vom “ achsotollen “ Deutschlandbefreier auf der anderen Atlantikseite.
    In meinen Augen,könnt ihr euch glücklich schätzen,von einem so klugen und weitsichtigen Präsidenten regiert zu werden.
    Wenn ich jünger wäre würde ich versuchen nach Russland auszuwandern und mir in eurem wunderschönen Land eine neue Heimat schaffen.
    Ich hoffe noch für euch,dass ihr wieder bald die Rothschild-Ganster vom Hals habt und selbst das Sagen über eure Währung bekommt und endlich die Jelzin-Fehler aus der Welt geschafft sind.
    Ihr müsst sehr wachsam sein,denn die Zionistisch dominierte Finanzwirtschaft will eure Bodenschätze stehlen.Dazu ist denen jedes Mittel recht,sie würden am liebsten einen großen Krieg anzetteln um Russland zu zerschlagen und aufzuteilen.
    Deshalb,sei Wachsam mein Freund Ivan,viele Grüße an deine Brüder und Schwestern.
    Dein Freund Reiner…

    • VEO Magazine VEO Magazine

      Danke für den Kommentar und dein Bemühen den Zusammenhalt zwischen Deutschland und Russland zu stärken!

  2. edig edig

    Privet ivan. Kak diilah? 😀 eta otschin charoschia video. Spaciba bolschoi!

    • VEO Magazine VEO Magazine

      Spasibo. Bitte teilen und verbreiten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Spende per PayPal

Bitte unterstütze unsere Arbeit und sende eine kleine Spende von 3-5 € an das Team von veo magazin. Mit dem Geld verbessern wir zum Beispiel unsere Website, drucken Flugblätter oder schalten Online-Werbung und klären somit mehr Menschen auf.

Hier spenden
(thorben.staendker@gmail.com)

Bitcoins spenden
3GE5AGtdTfg7V1CxNs7JbRFLAD7ajm624M